Semantic Web in Bibliotheken – SWIB10

Es ist nun möglich, sich für die Tagung „Semantic Web in Bibliotheken 2010“, kurz „SWIB10“ anzumelden. Auf der Website (http://swib.org/swib10/) steht:

Nach dem großen Erfolg der SWIB09-Tagung wollen das Hochschulbibliothekszentrum NRW und die Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft eine weitere Tagung zum Thema „Semantic Web in Bibliotheken“ ausrichten.

Die Vorträge des ersten Tages handeln von der strategischen und politischen Bedeutung des Semantic Web für Bibliotheken. Es wird auch auf Open Data und auf die juristischen Fragestellungen, die bei der Veröffentlichung und Nachnutzung von Daten im Semantic Web entstehen, eingegangen. Am zweiten Tag soll, nach einem Keynote-Vortrag von Karen Coyle, auf aktive Projekte in unterschiedlichen Bibliotheken und bibliothekarischen Institutionen eingegangen werden. Diesmal liegt der Fokus eher auf dem „Wie?“ als auf dem „Warum?“

Das Programm für den 29. November 2010

Das Programm für den 30. November 2010

Referenten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.